AQUÆ
Bildvorgabe
Telex Tourismus

Volkszählung von untergetauchten Höhlen auf Korsika 

Lesezeit: <1 Minute

 

Unter den korsischen Küstengewässern, im Meeresnaturpark Cap Corse et de l'Agriate (PNMCCA), gibt es viele Unterwasserhöhlen. Diese Räume sind real Unterwasserökosysteme die Heimat bestimmter empfindlicher Arten sind, wie z. B. rote Korallen.

Um diesen relativ fragilen Lebensraum zu schützen, wird die Créocéan Designbüro Anfang des Jahres startete ein Volkszählungsprojekt. Dies ist Teil der Kontinuität verschiedener Operationen zur Beobachtung der Unterwasserhöhlen rund um die Isle of Beauty.

Somit An der korsischen Küste wurden 176 untergetauchte Höhlen identifiziertund 22 genau lokalisiert, von Tauchern analysiert und detailliert beschrieben. Das Ziel: Maßnahmen für vorschlagen Bewahren Sie diese Meeresumwelt. Bis zum Frühjahr 2021 müssen neben der Volkszählung auch Missionen auf See durchgeführt werden.

 

© Alex Rose

Lesen Sie auch ...

Auf dem Weg zu einer Energiewende für öffentliche Schwimmbäder

TEAM AQUAE

Spas werden grün!

TEAM AQUAE

Himalaya: Asiens größtes Wasserreservat in Gefahr

TEAM AQUAE

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Übersetzen "
X