AQUÆ

Dr. Nicolas Postel-Vinay | Sagen Sie mir, wie Sie verbunden sind, ich werde Ihnen sagen, welcher Patient / Klient Sie sind

TEAM AQUAE

"Die Hoffnung auf eine gute Gesundheit wird von jedem Einzelnen geteilt und viele Start-ups bieten Besitzern von Smartphones „Lösungen“ an. Es gibt somit über 200 E-Health-Anwendungen auf dem Markt. Quantität ist aber nicht gleichbedeutend mit Qualität. Durch die Konzentration auf die neuen Möglichkeiten der Technologie muss die Welt der Hydrotherapie die kontextuellen Unterschiede zwischen Fitness, Prävention und Pflege berücksichtigen. Daher sind die Verwendungszwecke desselben Sensors, der an ein Smartphone angeschlossen ist (z. B. Waage, Aktivitäts-Tracker, Blutdruckmessgerät, Herzfrequenzmesser), je nach Alter oder Gesundheitszustand des Benutzers sehr unterschiedlich. Die ersten Versuche, neue Technologien im medizinischen Umfeld einzusetzen, liefern bereits ihre Lektionen und helfen, die derzeit aufkommende digitale Medizin zu verstehen. Es ist eine Beleuchtung, die berücksichtigt werden muss, um die neue digitale Hydrotherapie, die vorweggenommen und entworfen werden muss, besser vorhersehen zu können."


Dr. Nicolas Postel-Vinay ist Arzt für therapeutische Patientenaufklärung und Telemedizin am Georges Pompidou European Hospital (Paris) und Gründer der Website automesure.com.

Übersetzen "
X